FRITZ Info
Testberichte
Bauanleitung
FRITZ Preise

  Fritz
1,5m Nurflügel
Nicht von dieser Welt
   

 
Modell:
Fritz
Spannweite [mm]:
1.500
Streckung:
9,4
Flügelfläche [dm²]:
24
Flächenbelastung [g/dm²] :
22,9
Fluggewicht [g]:
ca. 550
Profil:
Strak von d=6,5/c=1,5 auf sym. Profil d=5

Mit diesem Modell eröffnen wir ein neues Kapitel bei PCM. Fritz ist unser erster Nurflügel in Serie. Besten Dank an Fritz Koch für seine Inspiration und Unterstützung! Hier in paar Eindrücke aus den Testflügen mit den Prototypen: Video


Das Jahr 2020 ist in vielen Belangen ein besonderes Jahr, auch für PCM.

Markus hat die Zwangspause des Shutdown im Frühling genutzt, um einem lang gehegten Traum nachzugehen, für den er sich bisher nie Zeit genommen hat. Ein halbes Jahr und einige Prototypen später können wir stolz verkünden:

Der erste Nurflügel aus dem Hause PCM ist geboren!

Unser neues Modell heisst FRITZ und hat 1,5m Spannweite.
Dieser außergewöhnliche Flieger mit dem spektakulären Flugbild hebt dein Flugerlebnis auf ein neues Level.
Bauweise:
Tragfläche:
  • Schale mit Airex und Cascell als Stützstoff und 26g Carboline Kohlegelege als Außenhaut
  • D-Box zusätzlich mit 39g Carboline verstärkt
  • Vorderster Nasenbereich nochmals mit Glasfaser 2x 160g verstärkt
  • CFK-Rovings als Holmgurte / Glasfaser-beplanktes Balsa als Holmstege / Querruder-Torsionssteg aus Kohlefaser
  • Holme im Bereich der geknickten "Ohren" zusätzlich verstärkt

Vorfertigungsgrad:

 

  • Sämtliche Ruder sind ausgeschnitten und mit Kevlar angeschlagen
  • Die Servoöffnungen und -schächte sind vorgefertigt, Abdeckungen liegen bei
  • Größter Teil des Trimmblei bereits eingeharzt
  • Griffleisten für Handstart vorbereitet
  • Hochstarthaken für Flitschenstart liegt bei
  • Ruderanlenkung über den Knick liegt großteils vorbereitet bei
  • Kleinteile sind im Bausatz inkludiert
  • Die Bauanleitung steht als pdf-Datei zum Download auf unserer Homepage

FRITZ Info
Testberichte
Bauanleitung
FRITZ Preise